Digitale partnerschaftliche Dokumentation SCT®

Beteiligung nach § 8 SGB VIII
 
Alle Entwicklungs– und Veränderungsprozesse werden systematisch gemeinsam mit dem Jugendlichen digital dokumentiert. Das Besondere hierbei ist die Dokumentation durch den Leistungsempfänger selbst.
 
Für die einzelnen sozialen Bereiche werden hierzu individuelle Ziele und Handlungsschritte vereinbart und deren Erreichen kontinuierlich erfasst, beschrieben und bewertet.
 
Dies geschieht durch die Reflexion des Leistungsempfängers und gewährleistet somit dessen Partizipation am Hilfeprozess.
 
Der spezifische Vorteil ist ein reflektierter Veränderungsprozess, welcher eine bewusste selbstinitiierte weitere Entwicklung ermöglicht.
 
Für alle Beteiligten ergibt sich daraus eine jederzeit aktuelle und zuverlässige Entscheidungsgrundlage für die Hilfeplanung.

 

Gemeinsam Ziele erreichen

Die transparente Dokumentation fördert den Austausch zwischen allen Beteiligten – Fachkraft, Leistungsem-pfänger, Betreuer – und ermöglicht so gezielte Intervention und letztlich eine sozialpädagogisch begründete Evaluation.

 

Social Projects – Stets zu Diensten

Der Betreute Jugendliche ist der Gestalter seines individuellen Veränderungsprozesses. Er hat Zeit und Gelegenheit Ziele festzusetzen, die erforderlichen Handlungsschritte festzulegen und den Fortschritt zu reflektieren.

Social Projects begleitet und unterstützt diesen Entwicklungsprozess.
 
Fachliche Voraussetzung ist ein konsequentes Arbeiten nach dem Sozialdynamischen Ansatz des Instituts SCC Consult, der prozessabhängig gezielte Interventionen erlaubt. Wir initiieren gemeinsam Veränderungsprozesse und begleiten die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in eine selbstständige Lebensführung.
 
Die Logik übergeordneter Hilfeziele und davon abgeleiteter Teilziele ist in der Dokumentationssoftware vollständig abgebildet.
 
Die Digitale Dokumentation beantwortet zu jedem Zeitpunkt die Fragen der am Hilfeprozess beteiligten Personen.
 
Alle unsere Mitarbeiter haben eine 3-jährige Weiterbildung zum Sozialdynamischen Ansatz und zertifizierte Abschlüsse SCT® und sind für den Einsatz der Software SKEED® Youth geschult.

Geschäftsstelle:
Social Projects
gemeinnützige GmbH
Steinbeker Hauptstraße 96
22115 Hamburg
Telefon +49 40 45069733
Fax +49 40 45069866
info@social-projects.de